PFARREIENGEMEINSCHAFT KLEINBLITTERSDORF

Messdiener St. Lukas


Wer sind wir?


Die MessdienerInnen sind eine wichtige Gruppe von Kindern und Jugendlichen in der Gemeinde, helfen sie doch mit ihren Dienst, die Gottesdienste festlich zu gestalten und Lektorendienste zu übernehmen. 30 junge Menschen aus der Pfarrgemeinde St. Lukas sind zur Zeit bereit, diesen Dienst in der Kirche zu übernehmen.

Die Erfahrung von Vergebung und miteinander Teilen, die Erfahrung von Gemeinschaft gehört dazu. Messdienerarbeit sieht in den einzelnen Pfarreien sehr unterschiedlich aus. In einigen Pfarreien läuft recht viel, in anderen Pfarren eher weniger. Aber trotzdem haben Messdienerinnen und Messdiener in allen katholischen Pfarreien rund um den Erdkreis wichtige Aufgaben.

Zunächst einmal bringen sie stellvertretend für die Gemeinde Brot und Wein zum Altar - zum anderen gestalten Messdiener den Gottesdienst festlich mit. Die Verbindung zwischen Glauben, Hoffen und Leben verspüren die Kinder bei den Messdienern stark.

Hier ist der Berührungspunkt mit der Kirche und der Botschaft Jesu. Als Messdienerinnen und Messdiener wirken sie bei der Taufe mit, bei Hochzeiten assistieren sie dem Priester beim Brautsegen. Aber auch bei Beerdigungen spüren sie etwas von der Hoffnung, die Christus uns schenkt.

Auf jeden Fall lernen sie, ein wenig über sich selber hinauszublicken auf den Nächsten hin. Darin liegt auch ein

Stück Messdienerarbeit der Zukunft - Glauben spürbar erlebbar zu machen - in der Gemeinschaft und auch für andere.

Wer kann Messdiener/in werden?


In der Regel beginnt der Dienst der Messdiener nach der Feier der Erstkommunion. Die Kinder des betreffenden Jahres werden gefragt, ob sie Messdiener/in werden möchten. Die "Neuen" werden von älteren Messdienern betreut, so dass sie langsam in den Dienst hineinwachsen. Nach ungefähr einem Jahr während sie dann in einem Gottesdienst in die Reihen der Messdiener aufgenommen.

Darüber hinaus sind alle, die Interesse haben, jederzeit herzlich willkommen und können sich gerne im Pfarramt oder beim Pastor anmelden.
Impressum Kontakt